top of page

Vortrag | liebevolles Grenzen setzen

Orientierung und Sicherheit für Kinder durch wertschätzende elterliche Führung

25. Apr. 2024, 19:30 – 21:30

Online via Zoom

Veranstaltungsinhalt & Preise

Liebevolles Grenzen setzen

Wenn ich mein Kind bedürfnisorientiert durchs Leben begleite, wie verhält es sich dann mit dem Grenzen setzen/ aufzeigen? Ich will nicht autoritär sein, aber auch nicht zu nachgiebig. 

Viele Eltern haben diese Gedanken und suchen nach dem richtigen Weg. 

Es gibt nicht den richtigen Weg, sondern viele gute Wege. 

Durch Verantwortung und wertschätzende Führung geben Eltern ihren Kindern Orientierung und damit Sicherheit. Sicherheit ist ein emotionales Grundbedürfnis.  

Somit ist es gut, wenn wir unseren Kindern unsere persönlichen Grenzen aufzeigen und auch ihre Grenzen erkennen und wahren. 

Es kommt aber nicht darauf an WAS wir machen, sondern WIE wir es machen. 

In meinem Vortrag spreche ich über den Zusammenhang zwischen Bedürfnissen, Gefühlen und Verhalten. 

Wir blicken auf die Mechanismen und Wirkungen von Schimpfen, Strafen, Konsequenzen. 

Im Austausch mit den Eltern gebe ich Impulse und Anregungen für herausfordernde Alltagssituationen.  

Kinder besser verstehen, heißt auch immer sich selbst besser verstehen.

So geht es in diesem Vortrag auch um das Erkennen und die Regulation der eigenen Gefühle.

Denn das ist die Voraussetzung, um empathisch und wertschätzend mit Anderen umgehen zu können.

Deine Investition:

25 EUR

Ich freue mich auf viele neue Begegnungen.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page